Dreifachverglasung

js-photo / Fotolia

Aluplast Ideal 8000

kunststoffenster-dreifachverglasung

Ein System mit einer Bautiefe von 85mm, einer Mitteldichtung und 6 Kammern, das die Wärme- und Lärmparameter stark reduziert. Das Endresultat wurde dank der Erweiterung der Bautiefe der Profilein Ideal 8000 bis zu 85 mm erzielt. Die Kammerzahl konnte dank der Anwendung der Mitteldichtung gestiegen werden.

Profil

• 6 - Kammer- System mit der Bautiefe von 85 mm

• System mit einer Mitteldichtung- ausgestattet mit 3 Dichtungen

• Breite Anwendungsmöglichkeiten und die Vielfalt an unterschiedlichen Systemlösungen

• Unsichtbare Dichtungen verbessern deutlich die Ästhetik des Fensters

• Moderne Glasdichtungen verbessern die Ästhetik des Fensters

• Dank den modernen Dichtungen sind die Fenster dicht

• Dank der Anwendung von Passivzubehör kann man eine energiesparende Lösung schaffen

Verglasung

• 3- fach Verglasung

• Möglichkeit andere Scheiben anzuwenden: Ornamente, Sonnenschutzgläser, Sicherheitsgläser die bis zu 51 mm stark sind

Dichtungen

• In der TPE Technologie angefertigte Dichtungen besitzen eine sehr hoche Wetterresistenz. Sie sind in grau oder schwarz erhältlich (abhängig von der Fensterfarbe)

Wärmedurchlässigkeitskoeffizient und akustische Isolierung (Referenzfenster)

  • Uw = 0,8 W/m2K / Rw = 33 (dB)

Ausführungsmöglichkeiten

• Fester oder beweglicher Pfahl, mit asymmetrischem oder zentralem Drücker

• Eingangstüren, Balkonfenster, PSK

• Klassische Fenster und Modelle: Bogen, Dreieck, Trapez, Kreis und andere

• Klassischer Rahmen, flache Alu- Schwelle, schwellenlose Ausführung

• weisser oder brauner Kern

fensterbau-bruehl-logo

Kontakt

MN Fensterbau UG
Hermülheimer Str. 5a , 50321 Brühl

02232 / 30 142 00
info@mn-fensterbau.de

Lager: Felix-Wankel Str. 31,
53879 Euskirchen

02251 / 91 350 70
info@mn-fensterbau.de